Anforderungsprofil: 
  • Ingenieurstudium bzw. Technikerausbildung im Bereich Elektrotechnik oder mehrjährige Berufserfahrung in der Programmierung
  • Kenntnisse in den Programmiersprachen Siemens Simatic S7, WinCC flexible, TIA-Portal, sowie auch in der Programmiersprache IEC61131 (TWINCAT Fa. Beckhoff)
  • Berufserfahrung im Bereich Sondermaschinenbau, Industrie - Roboter und Antriebssysteme
  • zielorientierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise

 

Aufgabenbereich (unter anderem):
  • Konzeptausarbeitung und das Erstellen der Steuerungssoftware für SPS- und HMI-Systeme
  • Projektbetreuung, Inbetriebnahme und Anlagendokumentationen

 

Wir bieten Ihnen:
  • verantwortungsvolle, interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem mittelständischen und zukunftsorientierten Unternehmen
  • einen modernen Arbeitsplatz in einem soliden Umfeld
  • gutes Betriebsklima und ein motiviertes Team

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bitten wir um Zusendung Ihrer aussagekräftigen 
Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer
Verdienstvorstellungen, gerne auch per E-Mail an Frau Jessica Pommer: j.pommer@werner-lieb.de

 

Werner Lieb GmbH & Co.KG
Brückenstraße 32, 96472 Rödental
Tel.: 09563 7230-0